Promotion

Golfferien in der Schweiz!

image description
Die Lust, bisher unbekannte Regionen und Golfplätze der Schweiz kennen zu lernen, ist dieses Jahr sehr gross. Golf & Travel hat ein vielfältiges Angebot.

Hand aufs Herz, wie gut kennen Sie die Schweiz als Ferienland abseits der Skipiste? Deren Golfplätze, touristische Attraktionen und kulturelle Schätze? Wie viele Landesprachen sprechen Sie fliessend und fühlen sich in allen vier Landesteilen wie Zuhause? 
Dieses Jahr haben wir die Schweiz so gut wie für uns allein, und eine Reise ins Ausland ist mit vielen Fragezeichen und Hindernissen verbunden! Zudem locken viele einheimische Hotels, Ausflugsziele und touristische Attraktionen mit einmaligen Angeboten. Eine einzigartige Chance also, unsere Heimat golfend von neuem kennen zu lernen.

Golf & Travel, der führende Schweizer Golfreisespezialist, hat viele attraktive Schweiz-Ferien für Golfer im Angebot -> Hier geht’s direkt zu allen Schweiz Angeboten! 

Das sind die Vorschläge der Golf- und Schweiz-Profis von Golf and Travel im Detail:

Französische Schweiz 



Sprache, Kultur, Lebensweise und Gastronomie sind hier anders als in der Deutschschweiz. Schon fast wie im Ausland! Am Genfersee und im Rhônetal überrascht darüber hinaus auch das mediterrane Klima. 
An die Gestade des majestätischen Genfersees führt unsere erste Ferienempfehlung. Nach Lausanne, ins Lavaux oder ins La Côte. Weinberge, die über dem Genfersee thronen und von wo aus der Blick in die Alpen am Horizont schweift. Hier sind viele der besten Golfplätze der Schweiz zuhause. Einige davon sehr exklusiv und nur schwer zu buchen. Wer nach mediterranem Flair, einer grossen Prise Savoir-Vivre und großartigen Golfplätzen sucht, der kommt hier auf seine Kosten. 

Unsere Empfehlungen: Das elegante 4* Hotel Chateau d’Ouchy in Lausanne und das 3* Boutique Hotel Hostellerie du Château in Rolle sowie die Golfplätze von Lavaux, Lausanne und dem Domaine Impérial. Ein Spaziergang durch die Weinberge des Lavaux sowie ein Caveaubesuch mit Weindegustation möchten wir Ihnen ebenfalls ans Herz legen. 




Die 3-Seen und Jura Region bietet neben wunderbaren Wanderungen und Schifffahrten auch wunderschöne Weinberge und gastronomische Trouvaillen. Auf jeden Fall ein Abstecher wert sind die vielzähligen Uhrenmanufakturen, Museen und mittelalterlichen Städtchen. 

Unsere Empfehlungen: Das 5* Boutique Hotel Le Palafitte direkt am Neuenburger See sowie das in einer alten Brauerei aus dem 18. Jahrhundert untergebrachte 3* Boutique Hotel La Maison du Prussien mit dem 16 Gault&Millau Punkten gekröntem Restaurant. Golfen sollten Sie in der Region unbedingt auf den Plätzen von Neuchâtel, Les Bois und Vuissens. Und machen Sie auf der Hin- oder Rückfahrt im barocken Städtchen Solothurn halt, sie werden entzückt sein. 



Crans-Montana müssen wir nicht mehr vorstellen. Der Ruf des mondänen Walliser Bergkurortes als Schweizer Golfmekka ist dank dem bald 100-jährigen Golfturnier von internationalem Renommée ungebrochen. Und Crans-Montana überzeugt zudem mit seinem einmaligen Alpenpanorama und der sonnigen Lage auf einem Plateau hoch über dem Rhônetal. 

Unsere Empfehlungen: Das 5* Boutique Hotel Guarda Golf in Crans sowie das Links Leuk Golfresort mit seinen 18 Designerzimmern. Neben dem Severiano Ballesteros Course in Crans können wir auch die Golfplätze in Sion und Leuk wärmstens empfehlen. Verpassen sie zudem die Gelegenheit nicht in Sierre, in der Önothek des Châteaus de Villa, einen der über 650 im Keller lagernden Walliser Weine zu degustieren. 
-> Hier geht’s direkt zu den Angeboten in der Romandie!


Berner Oberland  



Interlaken und das Jungfraujoch. Majestätische Berge, touristische Attraktionen am Laufband und wunderschöne Bergseen. Dort wo sich normalerweise täglich tausende von Touristen aus Übersee die Klinke geben wird es dieses Jahr wohl eher beschaulich und gemächlich zu und her gehen. Daher für 2020 ein absolutes Muss für alle SchweizerInnen! Gstaad ist bekannt für seine pittoresken Chalets, die eleganten Boutiquen und einer Vielzahl von 5* Hotels die sich alljährlich alle für den ersten Platz im Ranking der besten Schweizer Hotels empfehlen. Die Region ist auch bekannt für nervenkitzelnden Abenteuerurlaub, und dank Golf & Travel nun auch als Golfdestination. 

Unsere Empfehlungen: Das weltbekannte 5* Hotel Jungfrau-Victoria, das Gourmet-Hotel Alpenblick mit Michelin-Stern und das super trendige 3* Hey Hotel in Interlaken. Entdecken sie den grosszügigen Parkland Course von Interlaken und das alpine Bijou des Golfclub Gstaad , der vielleicht pittoreskste Golfplatz der Schweiz. Und wie gesagt: die Fahrt mit der Zahnradbahn auf das Jungfraujoch darf dieses Jahr auf keinen Fall fehlen! 
-> Hier geht’s direkt zu den Angeboten im Berner Oberland!


Zentralschweiz  



Der Vierwaldstättersee und seine Berge sind nicht nur für Gäste aus Asien und Nordamerika eine Reise wert! Schiffe, Berg- und Seilbahnen sind die mit Abstand beliebtesten Fortbewegungsmittel der Innerschweiz. Nicht vergessen darf man dabei, dass man sich hier in der Heimat des weltberühmten Swiss Army Knife befindet. 

Unsere Empfehlungen: Das The Chedi in Andermatt welches in der Schweiz neue Hotelstandards setzt sowie das Gasthaus Badhof mit 4* Standard und fantastischer Sicht auf den Vierwaldstättersee, direkt auf dem Golfplatz Meggen. Golfplätze gibt es in der Region ein halbes Dutzend welche empfehlenswert sind. Der 18-Loch Platz in Andermatt ist einer der besten der Alpen und Teil der Andermatt Golf Region mit ihren vier Plätzen.
Unsere Geheimtipps sind aber die beiden 9-Loch Plätze in Meggen und am Axenstein, die beide auf ihre ganz eigene Weise ein einzigartiges Golferlebnis bieten. Und wenn Ihnen die Runde zu Fuss auf den Golfplätzen nicht reicht, dann können Sie immer noch den Weg der Schweiz unter die Füsse nehmen.
-> Hier geht’s direkt zu den Angeboten in der Zentralschweiz!

Graubünden/Engadin 



Graubünden ist mit über 12 Golfplätzen ein Schweizer Golfmekka. Auch weil hier mit dem Engadin Golf Club (1893) der älteste Golfplatz der Schweiz zuhause ist. Hervorheben möchten wir ebenfalls den Golfplatz von Alvaneu sowie den attraktiven 9-Loch Platz von Sedrun. Na ja, Bad Ragaz liegt nicht in Graubünden, aber wir zählen es aus golferischer Sicht ausnahmsweise dazu, denn der 18-Loch Platz ist einen Abstecher wert.
-> Hier geht’s direkt zu den Angeboten aus Graubünden/Engadin!

Tessin
Italianità und Dolce Farniente. So schön ist das Tessin mit seinen Tälern und Seen, dass es hier eigentlich gar nicht mehr gross vorgestellt werden muss. Die Fahrt ins Tessin gehört heuer wohl ins Programm der meisten Deutschschweizer und dürfte entsprechend die Schweizer Region sein, in welcher diesen Sommer am meisten los sein wird. Wahrscheinlich auch auf den beliebten Golfplätzen in Ascona und Losone. Wir helfen Ihnen gerne bei der Organisation Ihres Golfurlaubs vor Ort oder empfehlen Ihnen ebenso «exotische» Alternativen im Welschland.

Rundreisen 
Haben Sie Lust die Golf-Schweiz auf einer Rundreise kennenzulernen? Dank «Golf in Switzerland» hat Golf and Travel viel Erfahrung in der Organisation von kombinierten Rundreisen durch die Schweiz. Wie wär’s mit einer Abenteuerfahrt durch die Alpen? Oder eine Tour de Romandie? Lassen Sie sich überraschen, es gibt unzählige Möglichkeiten die Schweiz auf Ihrer ganz eigenen Grand Tour de Golf zu entdecken.

Von A-Z alles aus einer Hand!
All diese Vielfalt und noch viel mehr erwartet Sie bei einem Golfurlaub in der Schweiz den die Spezialisten von Golf and Travel für Sie zusammenstellen können. Das golfbegeisterte Team von Golf and Travel übernimmt von A-Z alles rund um eine Buchung. Vom Hotelzimmer, über die Greenfees -zum Teil auch auf Plätzen welche für Individualgolfer schwer zu buchen sind- bis hin zu Ausflügen, Aktivitäten und gastronomischen Entdeckungen.  Und sollten Sie das passende Angebot nicht finden, dann bekommen Sie bei Golf and Travel auch ihre ganz individuelle Reise bestehend aus Hotel, Golf, Aktivitäten und Ausflügen zusammengestellt.

2020 machen wir Golfferien in der Schweiz!
Je nach Umfrage planen dieses Jahr 60-75% der Schweizer(innen) Sommerferien in der Heimat zu verbringen. Die Lust, dabei bisher unbekannte Regionen der Schweiz zu entdecken, ist gross. Und, dank der kulturellen, kulinarischen und sprachlichen Vielfalt unseres Landes, entpuppt sich ein Ausflug oder Ferien jenseits einer Sprachgrenze plötzlich als attraktive Alternative zum Urlaub im Ausland. Golf and Travel unterstützt Sie dabei unvergessliche Golfferien in der Schweiz zu organisieren.

Mehr Informationen zu Golfferien in der Schweiz finden Sie hier:
https://golfandtravel.ch/golfdestination-schweiz/

www.golfinswitzerland.com

oder unter 041 799 71 99