Slovakia Challenge: Starker Start von de Sousa

image description
Nach seinem vierten Platz in Italien startet Raphaël de Sousa in der Slowakei noch eine Spur besser. Die 69-er Karte bringt ihn auf den 25. Zwischenrang, nur einen Schlag dahinter folgt Joel Girrbach als zweitbester Schweizer.

Im Penati Golf Resort übernahm der Holländer Darius van Driel die Führung mit 8  unter Par. Er war von Bahn 10 gleich mit sechs Birdies in Serie (!) allen davongeeilt. Raphaël de Sousa gelang eine Dreier-Serie auf den Bahnen 13 bis 15, damit realisierte er eine starke 69-er Runde. Joel Girrbach blieb ohne Schlagverlust, sein zweites Birdie gelang ihm ebenfalls auf dem über 700 Meter langen Par 6 der 15. Bahn. Die 70-er Runde bringt ihn aktuell auf den geteilten 43. Rang. «Ich habe heute wirklich gut gespielt, vor allem mein langes Spiel war richtig stark. Leider verpasste ich auf den Greens einige sehr gute Chancen», kommentiert der Thurgauer direkt nach dem ersten Durchgang.
 
Livescoring