US Open zum sechsten Mal in Pebble Beach

image description
Vom 13. bis 16. Juni findet auf einem der spektakulärsten Golfplätze eines der grössten Golfturniere statt. Zu den Stars im Feld der 119. US Open in Pebble Beach zählen Tiger Woods, Brooks Koepka und ein Rory McIlroy in Top-Form.

Das dritte Major des Jahres steht an. Vom 13. bis 16. Juni gehen die besten Spieler der Welt in Pebble Beach auf die Jagd nach dem nächsten grossen Titel. Nach dem Masters Tournament (Tiger Woods) und der PGA Championship (Brooks Koepka) sind die Augen der Golfwelt nun auf die Pazifikküste von Kalifornien gerichtet.

Auf dem berühmten Platz an der Steilküste vor Monterey findet die 119. US Open statt. Das Feld wurde über die letzten Qualifikationen gerade gefüllt und die Startzeiten für die ersten beiden Runden gesetzt.

Woods mit ehemaligen Champions

Am frühen Donnerstagnachmittag wird Tiger Woods das mit 12,5 Millionen US-Dollar dotierte Major an der Seite von Justin Rose und Jordan Spieth eröffnen. Alle drei haben die begehrte Trophäe bereits stemmen dürfen. Spieth 2015 in Chambers Bay, Rose 2013 in Merion und Tiger Woods bereits drei Mal in den Jahren 2000, 2005 und 2008.

Bei seinem ersten Triumph 2000 - auf dem Pebble Beach Golf Links - deklassierte er das Feld und gewann mit 15 Schlägen Vorsprung. 2019 kehren Woods und Co. an diesen Ort zurück, wo das Major bereits zum sechsten Mal ausgetragen wird. Ein Sieg wäre Woods zuzutrauen, obschon sich die Konkurrenz zuletzt ziemlich stark präsentierte. Allen voran der zweimalige US-Open-Sieger und zweimalige PGA-Championship-Sieger Brooks Koepka oder ein Rory McIlroy, der am vergangenen Wochenende die Konkurrenz bei der Canadian Open deklassierte.

Die wichtigsten Gruppen in der Übersicht nach Tee-Time in Runde eins (MEZ):

  • 16:51 Uhr, Tee #10: Jon Rahm, Marc Leishman und Rory McIlroy
  • 17:02 Uhr, Tee #10: Justin Thomas, Kevin Kisner und Bryson DeChambeau
  • 17:13 Uhr, Tee #10: Dustin Johnson, Phil Mickelson und Graeme McDowell
  • 17:24 Uhr, Tee #10: Hideki Matsuyama, Sergio Garcia und Tommy Fleetwood
  • 22:47 Uhr, Tee #1: Francesco Molinari, Viktor Hovland (a) und Brooks Koepka
  • 22:58 Uhr, Tee #1: Tony Finau, Jimmy Walker und Ian Poulter
  • 23:09 Uhr, Tee #1: Jordan Spieth, Justin Rose und Tiger Woods
Rory McIlroy startet zeitgleich wie der einzige Deutsche im Feld, Martin Kaymer, um 7.51 Uhr (16.51 UHR MEZ) am zehnten Tee an der Seite von Jon Rahm und Marc Leishman. Ebenfalls am Vormittag gehen Rickie Fowler (8.02 Uhr), Justin Thomas (8.02 Uhr), Dustin Johnson und Phil Mickelson (beide um 8.13 Uhr) sowie Sergio Garcia (8.24 Uhr*) auf die Runde. Titelverteidiger Brooks Koepka geht am Nachmittag (13.47 Uhr) zusammen mit Francesco Molinari und dem Gewinner der U.S. Amateur 2018, Viktor Hovland, auf die Runde. Die Gruppierung um Woods, Spieth und Rose beginnt ihre US Open um 14.09 Uhr Ortszeit. Am Freitag starten die Spieler in umgekehrter Reihenfolge.