Swiss Golf stoppt Veranstaltungen bis 30. Juni

Der Vorstand von Swiss Golf hat beschlossen sämtliche Turniere und Veranstaltungen bis Ende Juni abzusagen. Präsident Reto Bieler erläutert alles Wichtige.

Ian Gibbons: «Verlieren sehr viel Geld»

Der Präsident der Schweizer Golfplatz-Manager, Ian Gibbons, spricht im Interview mit CNN-Money über die Auswirkungen der Corona-Krise. Er freut sich, dass bisher kein Personal entlassen wurde, erläutert aber auch die grossen finanziellen Verluste für die Clubs.

Swiss Challenge 2020 – neu Anfang August

Die elfte Austragung der Swiss Challenge im Golfclub Sempach war für den 28. bis 31. Mai geplant. Wegen der Corona-Pandemie wird das Turnier dieses Jahr auf den 6. bis 9. August verschoben. 

Dank und Aufruf von Swiss Golf Präsident Reto Bieler

In einem persönlichen Statement richtet sich Swiss Golf Präsident Reto Bieler an die fast 100 000 Golferinnen und Golfer in der Schweiz. Er dankt und ruft weiterhin zur Solidarität auf.

golf@home: Schicken Sie Bilder und Videos

«Keep calm and stay at home» heisst das Motto. In der aktuellen Lage präsentieren wir jeden Tag Tipps, wie sie auch Zuhause trainieren können. Schicken Sie uns ein Bild oder Video und wir teilen es mit den Golferinnen und Golfern der Schweiz.

MidAm-Ladies: Geraldine Dondit erste Kapitänin

Mit Blick auf die Europameisterschaften in Domaine Impérial möchte Swiss Golf auch bei den Mid-Amateurinnen eine grössere Delegation nominieren. Die ehemalige Profi-Tennisspielerin Géraldine Dondit übernimmt das neu geschaffene Amt des Captains für die weiblichen Mid-Amateure.

The Open 2020 ist abgesagt

Spekuliert wurde schon länger, nun ist es offiziell. Zum ersten Mal seit dem Zweiten Weltkrieg findet dieses Jahr The Open nicht statt.

Morgane Métraux ist «Miss-100-Prozent»

Die R&A testet jedes Jahr das Regelwissen der Neulinge auf der Ladies European Tour. Vorab dank der guten Ausbildung als Juniorin schaffte Morgane Métraux als einzige von mehr als 30 Profis, alle 50 Fragen richtig zu beantworten.

So überlisten Golfer das Coronavirus

Perfektes Golfwetter, doch die Anlagen sind gesperrt. Swiss Golf will dies ändern – auch dank Pandemie-verträglicher Regelanpassungen.
Lesen Sie hier den ganzen Artikel von René Stauffer, der im Newsnet der Tamedia-Zeitungen erschienen ist.

«Flumserberg Ladies Open»: Final live im TV

Das Flumserberg Ladies Opens in Gams wird von Mai auf Anfang September verschoben. Erstmals wird das Matchplay-Finale live auf Teleclub Zoom zu sehen sein. 

12 neue «Regel-Experten»

Die regionalen Regel-Seminare organisiert Swiss Golf schon länger, diesen Frühling gab es die ersten Auszeichnungen für das beste Dutzend.

Die Golfplätze sind geschlossen. Als ganz kleiner Trost wollen wir uns an schönen Bildern aus aller Welt erfreuen. Schicken Sie Ihr Golfbild mit Angaben zum Golfplatz und Fotografen direkt an den Chefredaktor: stefan.waldvogel@swissgolf.ch
Herzlichen Dank.

Hier geht es direkt zu den bisherigen Bildern

Weiter

Michel Follonier wird neuer Leiter Services

Am 1. Juni übernimmt Michel Follonier die neu geschaffene Stelle als Leiter Services bei Swiss Golf. Zuvor arbeitete der Präsident des Golfclubs Vuissens lange Zeit für Richemont. 

Training für zu Hause 

Eigentlich perfekte Bedingungen, doch wegen dem Virus sind alle Golfplätze geschlossen. Hier einige Tipps fürs Training in den eigenen vier Wänden oder auf dem Balkon. Schicken Sie uns ein Bild oder Video und wir teilen es mit den Golferinnen und Golfern der Schweiz.

Alle Schweizer Golfplätze geschlossen

Der Bundesrat erklärt die «ausserordentliche Lage» für die gesamte Schweiz und verschärft die Massnahmen drastisch. Ab sofort werden alle Unterhaltungs- und Freizeitbetriebe bis am 19. April 2020 geschlossen.

Bilderrätsel: Die 7 Unterschiede

Hier ist die Auflösung des Bilderrätsel von «Swiss Golf – Das offizielle Magazin». 
Man sieht: «Finde die sieben Unterschiede» ist wie das Golfspiel – es klingt wesentlich einfacher, als es ist.

Die deutsche Golfino musste im November Insolvenz anmelden. Nun übernimmt eine Beteiligungsgesellschaft das Label.

Weiter

Kolumne First Tee: Ein Fall für den Egotrip oder für mehr Gemeinsinn? 

In ihrer neuen Kolumne «First Tee» schreibt Petra Himmel über aktuelle Themen aus der Golfwelt. Was für Deutschland gilt, passt in diesem Fall sicher auch zur Schweiz.

Weitere Portraits, Hintergründe und Kommentare von Himmel finden Sie hier.

Nachhaltigkeits-News: Vögel willkommen

Swiss Golf und die Schweizerische Vogelwarte Sempach möchten Golfanlagen als Lebensraum für Vögel aufwerten. Sie haben vereinbart, sich gegenseitig zu unterstützten und Erfahrungen zur Förderung der Artenvielfalt auf den Golfplätzen auszutauschen.

Louis Oosthuizen baut ein mauritisches Meisterwerk 

Im vergangenen November begann der Bau, ab nächster Saison soll der zweite Golfplatz im Heritage Golf Club auf Mauritius spielbereit sein. Als wichtiger Partner wirkt der Südafrikaner Louis Oosthuizen (rechts im Bild) mit.

Drei Schweizer unter den 75 Top-Teachern

Grosse Ehre für die Swiss PGA: Ihre drei Mitglieder Stuart Morgan (Bild), Mario Caligari und Stéphane Barras schaffen es im amerikanischen Magazin Golf Digest auf die erste Liste der besten 75 «International Teachers». 

Farbig, leicht und vor allem schnell. Der neue Laser der koreanischen Firma Volvik überzeugt im Praxistest.

Weiter

Neuer LET-Event in Holzhäusern

Nach acht Jahren kehrt die Ladies European Tour in die Schweiz zurück. Im September startet das VP Bank Swiss Ladies Open im Migros Golfpark Holzhäusern bei Zug. Ebenfalls höchst erfreulich: Für die LET-Saison 2020 haben sich gleich drei Schweizer Proetten qualifiziert. 

Mit den Profis im Turnier

Ein ProAm vor dem Turnier gibt es bei jedem Profi-Event. Nur beim Swiss Seniors Open in Bad Ragaz können die Amateure während dem Turnier mit den Profis aufteen. 

Mehr künstliche Intelligenz, mehr Optionen, mehr Änderungen. Den neuen Callaway Mavrik Driver gibt es in drei Varianten.

Weiter

Mit Helsana profitieren

Dank der neuen Partnerschaft zwischen Swiss Golf und der Helsana können ab sofort alle Mitglieder von Swiss Golf von 10 Prozent Rabatt auf die meisten Zusatzversicherungen von Helsana profitieren.

Exklusiv: Mobile Abo ab 17 Franken 

Hunderte von Golferinnen und Golfern mit einer ASG Karte haben bereits von den speziellen Swisscom Mobile-Tarifen profitiert.