Golf-Monopoly von St. Andrews Links

image description
St. Andrews Links bringt zu Ehren Old Tom Morris zu dessen 200. Geburtstag eine Monopoly Luxus-Edition heraus.

Das Home of Golf, genauer die Organisation von St. Andrews Links, hat ein ganz besonderes Modell des Gesellschaftsspiels Monopoly entworfen und bringt zu Ehren des "Godfather of Golf" Old Tom Morris eine Limited Edition mit nur 200 Stück heraus.

Die Spezial-Edition soll 795 Pfund kosten (etwa 950 Franken). Wenn Sie eines der 200 Exemplare haben möchten, müssen Sie also schnell sein - jedes Exemplar ist nummeriert und kann vor dem 200. Geburtstag von Old Tom Morris am 16. Juni 2021 ausgeliefert werden. (Hier geht es zur Bestellseite).

Das edle Brett ist aus Wurzelholz gefertigt, die Felder aussen in Gold, die Mitte aus Leder gearbeitet. Das Set beinhaltet Goldmarken, Häuser und Hotels sowie integrierte Schubladen für Bank- und Aufbewahrungszwecke. Mit dem "Deluxe Limited Edition Old Tom Morris Monopoly" werden die Spuren des schottischen Golfpioniers nachgezeichnet, der einst Weinkorken durch die Strassen von St. Andrews klopfte.

Die Stationen heissen nicht wie beim klassischen Monopoly Schlossallee, Parkstrasse oder Hauptbahnhof, sondern Prestwick (Schauplatz seines ersten Sieges bei der Open Championship), Royal Dornoch oder Royal North Devon. Alles Orte, die mit dem Golfer, Schlägerbauer, Architekten sowie Greenkeeper Old Tom Morris in Verbindung stehen.