Golfclub Thunersee

Club

36 Loch einzigartiges Spiel- und Trainigsvergnügen

1998 entstand als erste der drei Anlagen der für die Schweiz einmalige 18-Loch-Puttingplatz mit 18 in sich abgeschlossenen Bahnen, gespickt mit Sand- und Wasserhindernissen. Im Jahr 2001 wurden die restlichen Anlagen, nämlich der 9-Loch-Platz, Par 32 inkl. Uebungsanlagen sowie der 9-Loch-Pitch+Putt-Platz, Par 55, fertig gestellt und der Golf Club Thunersee wurde in die ASG aufgenommen.
Alle Anlagen sind wunderschön in eine imposante Bergkulisse mit Eiger, Mönch, Jungfrau sowie Niesen und Stockhorn eingebettet. Ein traumhaftes Panorama also, zusätzlich mit Blick auf das Schloss Thun ergänzt, dass Sie bei jedem Schlag begleiten wird.
Genuss pur, für Golfer jeder Spielstärke.