Lucerne Golf Club

Club

Gegründet 1903, ist er nach Engadin und Montreux der drittälteste Club der Schweiz. Zwecks Förderung des Fremdenverkehrs haben die Luzerner Hoteliers und der Verkehrsverein auf dem Sonnenberg eine 9-Loch Golfanlage gebaut. Bereits 1925 konnte der erste 18-Loch Platz auf dem Dietschiberg eröffnet werden. In den folgenden Jahren wurde er verschiedenen Male umgebaut und den heutigen Verhältnissen angepasst. Die relativ schmalen Bahnen verlangen Präzision mehr denn Länge. Ein traditionelles Platzkonzept, dem die Schwierigkeiten eines modernen Courses nicht fehlen und die charmante Umgebung machen LUCERNE GOLF CLUB zu einem lohnenden Golferlebnis. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!