Abzeichen und Wappen

  1. REGLEMENT FÜR DIE VERLEIHUNG DER ABZEICHEN AN DIE SIEGER DER SWISS GOLF-MEISTERSCHAFTEN
    1. Die Knopfabzeichen in Gold mit Diamant, in Gold oder Silber, die einen Golfball darstellen, werden den Siegern der nationalen Amateur-Meisterschaften Herren und Damen, Boys und Girls, den Schweizer Amateurmeistern Stroke Play, Herren, Damen und Mid-Amateure sowie dem Schweizermeister der Senioren und der Schweizermeisterin der Seniorinnen verliehen.
       
    2. Die Sieger erhalten ein Abzeichen in Gold, die Zweitplazierten ein Abzeichen in Silber.
       
    3. Drei Goldabzeichen können gegen ein Abzeichen Gold-Diamant eingetauscht werden.
       
    4. Die Silberabzeichen können nicht gegen Goldabzeichen eingetauscht werden.
       
  2. REGLEMENT FÜR DIE VERLEIHUNG DES OFFIZIELLEN WAPPENS (BADGE)
    1. Das offizielle Swiss Golf-Wappen ist eine Auszeichnung, die auf dem Blazer getragen wird. Es ist vorbehalten für:
      1. Mitglieder des Swiss Golf-Komitees und Swiss Golf-Beauftragte;
      2. Mitglieder und Ersatzmitglieder einer Schweizermannschaft;
      3. Captains der Nationalmannschaften;
      4. Regionale Captains der Swiss Golf
      5. Ehrenpräsidenten und Ehrenmitglieder der Swiss Golf
         
    2. Swiss Golf übergibt den Badge kostenlos an die oben aufgeführten Personen. Das Kopieren von Wappen oder ihre Weitergabe an Drittpersonen ist verboten.
       
    3. Das Swiss Golf-Komitee kann die Wappen zurückverlangen, falls berechtigte Gründe dazu bestehen.
       
    4. Jemand, der nicht mehr einer der fünf unter Ziffer 1 aufgeführten Kategorien angehört, darf das Wappen nicht mehr tragen.