Masters erwartet Zuschauer

Masters erwartet Zuschauer

13.01.2021

Das auf November verschobene Masters 2020 fand ohne Fans statt. Nun hoffen die Veranstalter im April in Augusta beim ersten Major des Jahres wieder auf Zuschauer und Zuschauerinnen.

Sportliche Höhepunkte 2021

Sportliche Höhepunkte 2021

07.01.2021

Von Augusta bis Wimbledon: Auf diese Sport-Highlights dürfen Sie sich im neuen Jahr freuen.

Weihnachten bei den Stars

Weihnachten bei den Stars

29.12.2020

Die einen im Waschsalon, die aderen mit Hund und wieder andere in schrägem Partnerlook. So feiern die Golfstars Weihnachten.

Sohn Charlie stiehlt Vater Tiger die Show

Sohn Charlie stiehlt Vater Tiger die Show

26.12.2020

Tiger Woods wird von seinem Sohn Charlie beim Team-Event der PGA Tour in den Schatten gestellt.

Die Stars von morgen

Die Stars von morgen

29.12.2020

Zehn junge Golf-Gesichter, die im Jahr 2020 auf den Touren mit großem Potenzial erste Ausrufezeichen setzten.

Triumph für Westwood und Fitzpatrick

Triumph für Westwood und Fitzpatrick

13.12.2020

In einem dramatischen Finale gewinnt Matthew Fitzpatrick die DP World Tour Championship in Dubai und als Zweiter des Finales gewinnt Lee Westwood die "Race to Dubai"-Saisonwertung.

Richard Heath wird neuer Swiss PGA Generalsekretär

Richard Heath wird neuer Swiss PGA Generalsekretär

02.12.2020

Der gebürtige Australier Richard Heath übernimmt die Nachfolge von Irene Oberländer in der operativen Leitung der Swiss PGA. Heath leitete in den vergangenen neun Jahren als Generalsekretär den Europäischen Golfverband (EGA). Er tritt seine neue Funktion am 1. Januar 2021 an.

Quiz 2020

Quiz 2020

01.12.2020

Die zwölf Fragen drehen sich um die Saison 2020. Trotzdem sind sie garantiert «virenfrei».

Kim Métraux: «Bin stolz auf die Saison»

Kim Métraux: «Bin stolz auf die Saison»

30.11.2020

Die Lausannerin Kim Métraux beendet ihre erste Saison auf der Ladies European Tour (LET) auf Platz 21 der Jahreswertung, ihre jüngere Schwester Morgane auf dem 45. Platz. Dank ihren guten Leistungen wäre Kim Métraux aktuell für Tokyo 2021 qualifiziert.

Jon Rahm verzichtet auf Final

Jon Rahm verzichtet auf Final

27.11.2020

Weltnummer 2 Jon Rahm beendet die Saison vorzeitig. Seine Frau Kelley erwartet im April ihr erstes Kind. Deshalb verzichtet der Spanier auch auf die Titelverteidigung im «Race to Dubai».